Grätli

General information on the tunnel

Art des Tunnels
Eisenbahntunnel
Nummer
130
Jahr der Inbetriebnahme
1893
Gemeinde
Gsteigweiler
Bezeichnung der Strasse/Strecke/Anlage
Streckenabschnitt bis km 05.600

Kontakt

Bauherr / Bauherrenvertreter
Schynige Platte Bahn AG, 3800 Interlaken

Basics

Geschlecht
Herr
Akademischer Titel
keine Angabe
Name
Lauper
Vorname
J.

Korrespondenzadresse

Firma
Schynige Platte Bahn AG
Departement
keine Angabe
Funktion
Leiter Bauabteilung Jungfraubahnen
Strasse Nr.
Harderstrasse 14
PLZ
3800
Ort
Interlaken
Kanton
keine Angabe
Land
keine Angabe
Telefon
033 828 72 11
Mobil
keine Angabe
Fax
033 828 72 64
Website
keine Angabe

Techn. Daten

Anzahl der Röhren
1
Gesamtlänge der Röhren (m)
162
Ausbruchsvolumen (m3)
3'564
Ausbruchsquerschnitt (m2)
22 14-30

Bauarbeiten

Vortriebsverfahren
Sprengvortrieb

Betrieb

Geol. Daten

Hauptsächlich angetroffene Gesteinsarten
Sedimentgestein

Weiteres